Wir freuen
uns auf Sie.

NeulandQuartier GmbH

Humboldtstraße 15 / 04105 Leipzig

T +49 341 2310 900

leipzig@neulandquartier.de

Jetzt Route planen

Hauptstadtbüro

Weinbergsweg 3 / 10119 Berlin

T +49 30 4055 9316

berlin@neulandquartier.de

Jetzt Route planen

Büro Norddeutschland

Nelkenstraße 10 / 26121 Oldenburg

T +49 441 1816 7259

nord@neulandquartier.de

Jetzt Route planen

Büro Süddeutschland

Hofstatt 6 / 88662 Überlingen

T+ 49 7551 8582 431

sued@neulandquartier.de

Jetzt Route planen

Menue_phone Jobs1Kontakt

Blog


Autorin des Artikels
Sina John

Sina John

Praktikantin bis März 2018

T +49 341 2310 9011

sina.john@neulandquartier.de

Praktikum NeulandQuartier
27.03.2018 / Sina John

Die richtige Entscheidung

Eigentlich wollte ich ja nur mal testen, ob das Agenturleben mir Spaß machen würde. Mein Auslandssemester in Pisa neigte sich dem Ende zu und ich suchte nach einer sinnvollen Beschäftigung für die Zeit bis zum Uni-Start in Hannover. Da komme ich eigentlich her. Warum genau ich dann für politische Kommunikation nach Leipzig ging, konnte ich meinen fragenden Freunden auch nicht erklären. Aber was soll ich sagen: Es war definitiv die richtige Entscheidung.

Drei Monate Neuland sind um und ich weiß gar nicht wo die Zeit geblieben ist. Gefühlt bin ich erst gestern davor gewarnt worden mein Essen bloß nicht unter Hüfthöhe aufzubewahren, weil es sonst Sammy gehört. Und auch mein Unverständnis der Abkürzungen ist einer coolen Routine gewichen. Jetzt weiß ich wofür ZEP, VEH, VEA, LPHG und viele andere Kürzel stehen.

Von Berlin bis Tesla

In meinen drei Monaten bei Neuland ist viel passiert. Ich durfte bei der Organisation eines parlamentarischen Abends in Berlin helfen und auch selbst hinfahren. Ich habe ein Interview in einem Tesla geführt und dabei Helene Fischer gehört, durfte neue Veranstaltungsformate mit ausarbeiten, eine Anzeige entwerfen, den Namensgebungsprozess für eine neue Firma verfolgen und noch vieles mehr.

NeulandQuartier heißt für mich vor allem Vielfalt. Auch als Praktikantin darf man an allen Projekten mitarbeiten und unterstützen. So habe ich viele Einblicke in die verschiedensten Projekte und Kunden bekommen. Teilweise habe ich um 9.53 Uhr schon an vier verschiedenen Projekten gearbeitet, hatte zwei Besprechungen und habe fünf E-Mails geschrieben.

Just do It

Ich nehme viel mit aus diesem Praktikum und finde es schade, dass ich nur so kurz hier sein konnte. Jetzt heißt es für mich, zurück nach Hannover und weiterstudieren. Auch wenn ich mich darauf freue wieder nach Hause zu gehen, werde ich die Arbeit und meine Kollegen hier vermissen. Ich kann allen, die überlegen ein Praktikum im Bereich der politischen Kommunikation zu machen, nur empfehlen zu NeulandQuartier zu kommen. Ich bin mir jetzt sicherer in meinem Plan für die Zeit nach meinem Studium und kann sagen, dass dieses Praktikum mir dabei definitiv geholfen hat.

Bildquelle: pixabay