Wir freuen
uns auf Sie.

NeulandQuartier GmbH

Humboldtstraße 15 / 04105 Leipzig

T +49 341 2310 900

leipzig@neulandquartier.de

Jetzt Route planen

Hauptstadtbüro

Weinbergsweg 3 / 10119 Berlin

T +49 30 4055 9316

berlin@neulandquartier.de

Jetzt Route planen

Büro Norddeutschland

Nelkenstraße 10 / 26121 Oldenburg

T +49 441 1816 7259

nord@neulandquartier.de

Jetzt Route planen

Büro Süddeutschland

Hofstatt 6 / 88662 Überlingen

T+ 49 7551 8582 431

sued@neulandquartier.de

Jetzt Route planen

Menue_phone Jobs2Kontakt

VDI Schu­lung 7001 - Kommu­ni­ka­tion und Be­teili­gung bei Infra­struktur­pro­jekten

Als anerkannter Schulungspartner der VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik (VDI-GBG) bietet NeulandQuartier eine VDI Schulung 7001 an. Erfahrene Referenten mit langjähriger Expertise für frühe Bürgerbeteiligung und strategische Akzeptanzkommunikation geben einen umfassenden Überblick über die Inhalte sowie die praktische Anwendung der Richtlinie 7001 in der Planung und Umsetzung von Infrastrukturprojekten. Vorhabenträger werden dadurch mit den nötigen Kompetenzen ausgestattet, wichtige Kommunikationsmaßnahmen künftig eigenständig in ihre Arbeit zu integrieren.

Dialog und Beteiligung für mehr Akzeptanz

Im Rahmen von Bauvorhaben in den Bereichen Infrastruktur, Verkehr und Stadtentwicklung fordert die Öffentlichkeit zunehmend frühzeitige Informationen sowie Möglichkeiten und Angebote zu Dialog und Beteiligungein. Ziel ist es, die Akzeptanz der Bevölkerung und relevanter Interessensgruppen für die geplanten Infrastrukturprojekte zu sichern.

Richtlinie VDI 7001

Unter Berücksichtigung der Leistungsphasen der Ingenieursplanung (HOAI) gibt die Richtlinie 7001 wichtige Hinweise und Anleitungen in Bezug auf Kommunikation und Beteiligung bei der Durchführung von Infrastrukturprojekten.

Weitere Informationen zu den Inhalten der VDI Schulung 7001 finden Sie in unserer Produktübersicht:

PDF DOWNLOAD
Signet

Wir beraten Sie!
T +49 341 2310 900
info@neulandquartier.de

(Mo-Fr, 9-18 Uhr)

"Kommunikation von Beginn an in der Planung von Infrastrukturvorhaben strategisch und integriert mitzudenken und formelle Verfahren mit informellen Dialogangeboten zu verknüpfen, wird zum Nonplusultra. Somit ist die Richtlinie VDI 7001 als anerkannte Regel der Technik ein wichtiger Baustein, um zukünftige Bauvorhaben erfolgreich zu realisieren. Denn soviel ist klar - frühzeitige Kommunikation und intelligente Formate für Bürgerbeteiligung sind heute ganz wesentliche Garanten für eine konfliktfreie, termingerechte und kostenbewusste Umsetzung."

Jörg Müller, Geschäftsführer
NeulandQuartier GmbH

Factsheet

VDI Schulung 7001 im Überblick:

Schulung: VDI 7001 Richtlinie

Thema: Kommunikation und Bürgerbeteiligung bei Planung und Bau von Infrastrukturprojekten

Zielgruppe: Vorhabenträger, Planer, Ingenieure, Projektsteuerer, Kommunikatoren

Ort: frei wählbar, inhouse

Datum: frei wählbar, 4 Wochen im Voraus

Dauer: 6 Stunden

Teilnehmerzahl: bis 10 Teilnehmer

Kosten: 2.400 EUR (netto)

Ansprechpartnerin

Franziska Brachvogel

Beraterin

T +49 341 2310 9014

franziska.brachvogel@neulandquartier.de

Lesen Sie im Blog

VDI 7001 Richt­linie

Öffentlichkeitsbeteiligung als Standard

Zum Blogbeitrag

Lesen Sie hier, warum wir verschiedene

Formen der Bürgerbeteiligung

als Chance für mehr Akzeptanz betrachten

Mehr erfahren