KOMMUNIKATIONSKONZEPTE

Gute Kommunikations­konzepte geben Orientierung

Ein gutes Kommunikationskonzept ist Anker und Kompass zugleich, denn nur wer weiß, wohin er will, kann festlegen, wie er dorthin gelangen kann. Ganz gleich ob ein Strategiekonzept für das gesamte Unternehmen oder die Skizzierung von Eckpunkten für ein Teilprojekt – Sie stehen vor einer kommunikativen Herausforderung und kennen zwar das Ziel, sind sich jedoch beim richtigen Vorgehen unsicher? Wir helfen Ihnen, Ihre Ziele festzuhalten und in glaubhafte Botschaften zu übertragen, passende Kanäle und Maßnahmen auszuwählen sowie mit langfristiger Wirkung umzusetzen. 

Der erste Schritt zu einem gelungenen Kommunikationskonzept besteht für uns bei NeulandQuartier immer in einem offenen und vertrauensvollen Austausch mit Ihnen. Nur so können wir genau verstehen, wo Sie stehen, wo Sie hinmöchten und welche Hindernisse Sie auf diesem Weg zu überwinden haben. In Form eines Auftakt-Workshops lernen wir uns kennen, klären gemeinsam Ihr Anliegen und beraten Sie hinsichtlich des weiteren Vorgehens. Bei besonders umfänglichen oder sensiblen Projekten unterstützen wir die Strategieplanung auch im Vorfeld mit Umwelt- und Meinungsanalysen oder führen einen eintägigen Strategieworkshop durch, der uns tiefere Einblicke in Ihr Vorhaben und dessen Herausforderungen gewährleistet. So stellen wir sicher, dass ein gemeinsames Verständnis zugrunde liegt und das Kommunikationskonzept seine volle Wirkung entfalten kann.

Beratungszirkel

Ansprechpartner

Jessica Schott

Jessica Schott

T +49 341 2310 9028

jessica.schott_at_neulandquartier.de

Katharina Wilsdorf

Katharina Wilsdorf

T +49 341 2310 9025

katharina.wilsdorf_at_neulandquartier.de

Blog

Strategie in der Kommunikation als Auslaufmodell?

Lesen
sliderbild

BBS & MBG

Strategische Neupositionierung, CD-Entwicklung & Wettbewerbs­konzeption

Mehr erfahren
sliderbild

Blog

Reputationsmanagement: Der gute Ruf als Ressource

Lesen
sliderbild

Mitteldeutscher Verkehrsverbund (MDV)

Beratung & Maßnahmen­entwicklung zur Tarifreform 2012

Mehr erfahren
sliderbild